Wie kann ich mein Profil bearbeiten?

Wir haben am 12.4.2019 alle uns bekannten Partei-Pressevertreter per E-Mail kontaktiert. In der E-Mail haben wir Links zum Bearbeiten der jeweiligen Kandidaten-Profile übertragen - mit der Bitte, diese an die entsprechenden Kandidatinnen/Kandidaten weiterzuleiten.

Falls Sie Ihren persönlichen Link bisher nicht erhalten haben, möchten wir Sie ermuntern sich selbstständig an Ihren Parteivertreter oder direkt an die Lausitzer Rundschau zu wenden.

So geht es weiter:

Über den Link gelangen Sie direkt zum Profil des jeweiligen Kandidaten. Dieses können Sie ausfüllen. Die Daten gehen dann automatisch online. Ausgespielt werden auf der Seite des Wahlnavigators allerdings nur Name, Beruf, Partei/Wählergruppe, Alter, Wahlversprechen und Geschlecht. Die weiteren Angaben dienen lediglich der anonymisierten Auswertung, die wir als Statistik auf der Internetseite der RUNDSCHAU ausspielen wollen (etwa: Kandidaten der Partei X haben im Schnitt 2,3 Enkel). Die Angaben sind freiwillig und werden nur zum Zweck des Wahlnavigators und zur Wahlberichterstattung der Lausitzer Rundschau genutzt.

Der Wahl-Navigator von LR-Online.de ist unserer Kenntnis nach das einzige Online-Portal, das auf einen Blick eine Übersicht der Kandidaten und Kandidatinnen für die Kreistags- und Stadtverordnetenwahlen am 26. Mai 2019 in unserer Region bietet. Daher würden wir uns sehr freuen, wenn Sie diese Möglichkeit nutzen.

Hinweis:

Falls Sie Probleme mit der Darstellung der Webseite haben verwenden Sie bitte einen aktuellen Internet Browser wie beispielsweise: Google Chrome oder Mozilla Firefox.
Bei Problemen wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: support@lr-online.de

Achtung! Über den Link haben Sie jeweils direkten Zugriff auf das Profil des Kandidaten. Sorgen Sie also dafür, dass dieser Link nicht in falsche Hände gelangt.

Zurück zur Übersicht